Startseite
    Up to date
    (Un-)logisches
    Vergangenheit
    Diät
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/once-mira

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein Monster

Es ist wieder einmal da, mein Monster. Es hat sich wie immer langsam angekündigt, den es ist ja gut erzogen, aber willkommen ist es mir dennoch nicht. Was nützt es mir das Ich weiss das es kommt, wenn egal was Ich tue es dennoch anreist. Ich habe Ihm gesagt "Bleib weg! Ich will dich hier nicht mehr haben" aber dem Monster ist es egal. Es kommt wie es bisher immer kam, mischt sich in mein Leben ein. Macht mich schwach, nimmt mir die Freude. Und nun was tun? Ich weiß es nicht. Ich versteck mich einfach vielleicht geht es ja dann einfach wieder. Hab ich so noch nie probiert. Sonst hab ich einfach immer gekämpft bis es ging. Aber grade habe ich die Kraft nicht für kämpfen. Das Monster kam genau dann wo sein Bruder Depression schon da war. Nur wegen "Depression" hat Monster es grade so leicht. Ich kann nicht gegen beide kämpfen. Hoffentlich wird es nächstes Jahr besser. Hoffentlich verschwindet Monster nächstes Jahr für immer und sorgt auch dafür das Ich seinen Bruder lange nicht mehr wieder sehe. Mein Monster heisst Erinnerung. Erinnerung an alles aus meinen Leben. Wunderschönes und furchtbares.
9.12.14 21:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung